35. WÖRGLER STADTFEST voraussichtlich am Sa, 8. Juli 2017
 35. WÖRGLER STADTFEST voraussichtlich  am Sa, 8. Juli 2017

Wörgler Stadtfest 2017 – QUO VADIS ?

Das 34. Wörgler Stadtfest 2016 ist Legende. Es zählte mit 13.500 zahlenden Besuchern, nicht nur zu den meist besuchten, sondern auch zu den friedlichsten und innovativsten Stadtfesten seit seiner Gründung.

Begeistertes Publikum aus Nah und Fern, feierte am 9. Juli 2016 in der Energiemetropole Wörgl ein unvergessliches Fest mit einer positiven Ausstrahlung in die ganze Region.

Kritik aus Politik & Ausschüssen:

Die neuen politischen Verantwortlichen kritisieren uns inhaltlich, Gerüchte haben sich bestätigt, eine Neuausrichtung von Seiten der Gremien, Diskussion in den Ausschüssen Bildung,Kultur und Sport, sowie Anträge von politischen Fraktionen lösen eine „Back to the roots“ und „Stadtfest STOP!“ - Diskussion in Wörgl aus.

Zu allen diesen visionären Ideen, Gesprächen und Diskussionen wurde zu keinem Zeitpunkt das Stadtfest-Team geladen oder zu Details befragt.

Bei der am Mittwoch, den 19.10.2016 stattgefundenen organisatorischen Nachbesprechung unseres Teams wurde über eine weitere Vorgangsweise ausgiebig diskutiert. Das Team fühlt sich von den politischen Verantwortlichen übergangen, und möchte zukünftigen Ideen nicht im Wege stehen.

Luggi Ascher gibt ab sofort die Verantwortung für das Fest ab und steht als Hauptorganisator für 2017 nicht mehr zur Verfügung. Die Gründe sind einerseits eine verfahrene Kommunikation, sowie der fehlende Rückhalt von den politischen Entscheidungsträgern in Wörgl, die die Durchführung eines solchen Events zum jetzigen Zeitpunkt in der bestehenden Konstellation nicht möglich machen.

Statement Luggi Ascher: „Das Fest liegt mir seit 11 Jahren sehr am Herzen, ich habe es mit dem Team inhaltlich und programmatisch nach besten Wissen weiter entwickelt und wir haben mit Begeisterung beobachtet wie dynamisch ein modernes Volksfest in Wörgl wächst. Wenn auch zeitgleich in anderen Städten ein Sterben gerade dieser Feste auf Grund von Publikumsmangel oder organisatorischen Hürden zu beobachten ist. Mir ist auch bewusst, das Veränderungen,  und moderne Fest- und Festivalcharaktere polarisieren, und traditionelle Feiergewohnheiten dabei manchmal auf der Strecke bleiben. Aus diesem Grunde wurden aber Traditionsfeste wie das „über die Gassen“, “ Brezensuppenfest“, Jubiläumsfeste von Schützen, Feuerwehr und Stadtmusik und nicht zuletzt der „Erlebnistag der Bergbauern“  gebührend unterstützt.“

Mein besonderer Dank gilt an alle freiwilligen Mitarbeiter des Organisationsteams 2016:
Brigitta Merkl, Kadri Villem, Sarah Peherstorfer, Petra Rodens, Christiane Widschwenter, Martina Osl, Julian Paris, Kayahan Kaya und Manfred Schachner.

Danke an das Rote Kreuz, allen Blaulichtorganisationen, den stadtinternen Organisationen, der Firma DEFON Security, den Mitarbeitern vom Bauhof, den Stadtwerken, den Bühnenbauern und Technikern sowie allen Gönnern und Freunden des Wörgler Stadtfestes.“

 

https://www.facebook.com/tiroltv/videos/1375559515792466/

 

34. Wörgler Stadtfest 2016

Volksmusik-bühne

Nach der Eröffnung und dem traditionellen Bieranstich folgen die Konzerte der Stadtmusikkapelle Wörgl, der Bundesmusikkapelle Ebbs und der  Stadtmusikkapelle Rattenberg-Radfeld.

Hauptact des Abends unter dem Motto "Eine Band.Eine Mission.Party" ist heuer TIROL SOUND.

 

 

 

KOMMA Kulturbühne

Beim 34. Stadtfest sorgen wieder erstklassige Bands für super Stimmung bei der Komma Kulturbühne:

MITTELALTER SHOW

DEAD FM

MISANTRÖPICS

TASHA & BAND

PARKBENCH DRIVE

WILDBACH - das Beste der Berge!

 

KRONEHIT  Bühne

Der Bereich um die KroneHIT-Bühne in der Josef Speckbacher-Straße verwandelt sich heuer zum zweiten Mal von der Chill Out Area in die Partyzone des Stadtfests. 

Zu den Highlights zählen Bassalo-Contest, Auftritte von  Fun- und Trendsportarten, wie u.a. Capoeira, Parcour und Pole Dance. Sommerbeats werden von DJ Pfeffa und Audiocortex mit DJ Ferrum, DJ Boundless und DJ Nexum gespielt. Schließlich wird die Vibration Night mit den KroneHIT DJs Phil Maurice und DJ Indygo das Publikum freuen.

 

NEU -- Tickets im Vorverkauf um € 5,- bei jeder oeticket.com Vorverkaufsstelle!-- NEU

Übersichtsplan 34. Wörgler Stadtfest

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Stadtmarketing Wörgl GmbH